Seele

f; -, -n
1. (Gemüt) auch kirchl., PHILOS. soul; (psychische Verfassung) state of mind, mental (oder emotional) state; (Herz) heart; aus tiefster Seele with all one’s heart; danken: from the bottom of one’s heart; in tiefster Seele ergriffen sein be deeply moved; er ist mit ganzer Seele dabei he’s in it heart and soul (oder one hundred percent); er ist die Seele des Betriebs he’s the life and soul of the business; jemandem auf der Seele liegen oder lasten weigh heavily on s.o.; sich (Dat) etw. von der Seele reden get s.th. off one’s chest; sich (Dat) die Seele aus dem Leib schreien shout o.s. hoarse; jemandem die Seele aus dem Leib fragen bombard s.o. with endless questions; er / es ist mir in tiefster Seele verhasst I absolutely detest him / it; es tat ihm in der Seele weh it cut him to the quick; es tut mir in der Seele weh zu sehen ... it grieves me to see ...; du sprichst mir aus der Seele that’s exactly how I feel (about it), my sentiments are exactly the same; zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust lit., Faust: two souls alas! are dwelling in my breast; fig. I’m torn between two alternatives; nun hat die liebe Seele Ruh’ umg. the poor soul has been put out of his / her misery; hinter dem Geld etc. her sein wie der Teufel hinter der armen Seele umg. be completely obsessed with the pursuit of money etc.; Herz1 8, Leib 1 etc.
2. fig. (Mensch) soul; ein Dorf von gerade 100 Seelen altm. a village of just 100 souls; eine gute / treue Seele a good / faithful soul; er ist eine durstige Seele umg., euph. he likes the bottle; eine Seele von Mensch oder von einem Menschen a really good soul; keine Seele not a (living) soul; zwei Seelen und ein Gedanke two minds and but a single thought
3. einer Waffe: bore; eines Kabels: core
* * *
die Seele
psyche; soul; spirit
* * *
See|le ['zeːlə]
f -, -n
1) (REL fig) soul; (= Herzstück, Mittelpunkt) life and soul

seine Sééle aushauchen (euph liter) — to breathe one's last (liter)

in tiefster or innerster Sééle (geh) — in one's heart of hearts

mit ganzer Sééle — with all one's soul

von ganzer Sééle — with all one's heart (and soul)

aus tiefster or innerster Sééle — with all one's heart and with all one's soul; danken from the bottom of one's heart

jdm aus der Sééle or aus tiefster Sééle sprechen — to express exactly what sb feels

das liegt mir auf der Sééle — it weighs heavily on my mind

etw von der Sééle reden — to get sth off one's chest

die Sééle aus dem Leib reden/schreien (inf) — to talk/shout until one is blue in the face (inf)

das tut mir in der Sééle weh — I am deeply distressed

zwei Séélen und ein Gedanke (prov) — two minds with but a single thought

zwei Séélen wohnen in meiner Brust (liter) — I am torn

dann/nun hat die liebe or arme Sééle Ruh —

meiner Seel! (old) — upon my soul! (old)

2) (= Mensch) soul

eine Sééle von Mensch or von einem Menschen — an absolute dear

3) (von Feuerwaffen) bore
4) (von Tau) core
* * *
die
1) (the spirit; the non-physical part of a person, which is often thought to continue in existence after he or she dies: People often discuss whether animals and plants have souls.) soul
2) (a person: She's a wonderful old soul.) soul
3) ((of an enterprise etc) the organizer or leader: He is the soul of the whole movement.) soul
* * *
See·le
<-, -n>
[ˈze:lə]
f
1. REL soul
die armen \Seelen the souls of the dead
die \Seele aushauchen to breathe one's last
2. PSYCH (Psyche) mind
mit Leib und \Seele wholeheartedly
Schaden an seiner \Seele nehmen to lose one's moral integrity
mit ganzer \Seele heart and soul, with complete dedication
aus tiefster [o innerster] \Seele (zutiefst) from the bottom of one's heart; (aus jds Innerem) from the heart
eine kindliche \Seele haben to be a simple soul
eine schwarze \Seele haben to be a bad lot
jdm tut etw in der \Seele weh sth breaks sb's heart
3. (Mensch) soul
eine durstige \Seele (fam) a thirsty soul
eine treue \Seele a faithful soul
ein Dorf mit 500 \Seelen (veraltend) a village of 500 souls
4. (an Waffen) bore
5. TECH eines Kabels, Seils core
6.
die \Seele baumeln lassen (hum fam) to take time out [to breathe], to veg out fam
etw brennt jdm auf der \Seele (fam) sb is dying to do sth
dieses Problem brennt mir schon lange auf der \Seele this problem's been on my mind for some time [now]
es brennt jdm auf der \Seele, etw zu tun sb can't wait to do sth
ein Herz und eine \Seele sein to be inseparable
jdm auf der \Seele knien to plead with sb to do sth
sich dat die \Seele aus dem Leibe brüllen (fam) to shout [or scream] one's head off
sich dat die \Seele aus dem Leib husten to cough one's guts up sl
dann hat die liebe [o arme] \Seele Ruh (fam) now sb has got what they want, perhaps we'll have some peace
etw liegt [o lastet] jdm auf der \Seele sth is [weighing] on sb's mind
meiner Seel! (veraltet) upon my sword old
eine \Seele von Mensch [o einem Menschen] sein to be a good[-hearted] soul
sich dat etw von der \Seele reden to get sth off one's chest
die \Seele einer S. gen sein to be the heart and soul of sth
jdm aus der \Seele sprechen (fam) to say exactly what sb is thinking
du sprichst mir aus der \Seele! I couldn't have put it better myself!; s.a. Teufel
* * *
die; Seele, Seelen (auch Rel., fig.) soul; (Psyche) mind

sich (Dat.) die Seele aus dem Leib schreien — (ugs.) shout/scream one's head off (coll.)

jemandem auf der Seele liegen — (geh.) weigh on somebody['s mind]

jemandem aus der Seele sprechen — (ugs.) take the words out of somebody's mouth

aus tiefster Seele — with all one's heart; <thank> from the bottom of one's heart

sich (Dat.) etwas von der Seele reden — unburden oneself about something

die Seele von etwas sein — be the heart of something

eine Seele von Mensch sein — be a good [-hearted] soul

* * *
Seele f; -, -n
1. (Gemüt) auch KIRCHE, PHIL soul; (psychische Verfassung) state of mind, mental (oder emotional) state; (Herz) heart;
aus tiefster Seele with all one’s heart; danken: from the bottom of one’s heart;
in tiefster Seele ergriffen sein be deeply moved;
er ist mit ganzer Seele dabei he’s in it heart and soul (oder one hundred percent);
er ist die Seele des Betriebs he’s the life and soul of the business;
jemandem auf der Seele liegen oder
lasten weigh heavily on sb;
sich (dat)
etwas von der Seele reden get sth off one’s chest;
sich (dat)
die Seele aus dem Leib schreien shout o.s. hoarse;
jemandem die Seele aus dem Leib fragen bombard sb with endless questions;
er/es ist mir in tiefster Seele verhasst I absolutely detest him/it;
es tat ihm in der Seele weh it cut him to the quick;
es tut mir in der Seele weh zu sehen … it grieves me to see …;
du sprichst mir aus der Seele that’s exactly how I feel (about it), my sentiments are exactly the same;
zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust liter, Faust: two souls alas! are dwelling in my breast; fig I’m torn between two alternatives;
nun hat die liebe Seele Ruh’ umg the poor soul has been put out of his/her misery;
hinter dem Geld etc
her sein wie der Teufel hinter der armen Seele umg be completely obsessed with the pursuit of money etc; Herz1 8, Leib 1 etc
2. fig (Mensch) soul;
ein Dorf von gerade 100 Seelen obs a village of just 100 souls;
eine gute/treue Seele a good/faithful soul;
er ist eine durstige Seele umg, euph he likes the bottle;
eine Seele von Mensch oder
von einem Menschen a really good soul;
keine Seele not a (living) soul;
zwei Seelen und ein Gedanke two minds and but a single thought
3. einer Waffe: bore; eines Kabels: core
* * *
die; Seele, Seelen (auch Rel., fig.) soul; (Psyche) mind

sich (Dat.) die Seele aus dem Leib schreien — (ugs.) shout/scream one's head off (coll.)

jemandem auf der Seele liegen — (geh.) weigh on somebody['s mind]

jemandem aus der Seele sprechen — (ugs.) take the words out of somebody's mouth

aus tiefster Seele — with all one's heart; <thank> from the bottom of one's heart

sich (Dat.) etwas von der Seele reden — unburden oneself about something

die Seele von etwas sein — be the heart of something

eine Seele von Mensch sein — be a good [-hearted] soul

* * *
-n f.
soul n.
spirit n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Seele — Sf std. (8. Jh.), mhd. sēle, ahd. sē(u)la, as. sē(o)la Stammwort. Aus g. * saiwalō f. Seele , auch in gt. saiwala, ae. sāwol. Herkunft unklar. Adjektiv: seelisch; Präfixableitung: beseelen, entsprechend entseelt.    Ebenso nndl. ziel, ne. soul. ✎ …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Seele — Seele. Die Strahlen des Lichtes lassen sich wohl sehen, doch über seine Beschaffenheit haben wir keinen vollkommenen Aufschluß. So verhält es sich auch mit der Seele. Eng ist sie mit dem Körper verbunden, doch nur an ihrer Thätigkeit erkennen wir …   Damen Conversations Lexikon

  • Seele — Seele: Das altgerm. Wort mhd. sēle, ahd. sē‹u›la, got. saiwala, niederl. ziel, engl. soul ist wahrscheinlich eine Ableitung von dem unter ↑ See behandelten Wort mit der Grundbedeutung »die zum See Gehörende«. Nach alter germanischer Vorstellung …   Das Herkunftswörterbuch

  • Seele [1] — Seele (lat. Anima, gr. Psyche), 1) dasjenige Wesen, welches als der Träger u. als das ursachliche Princip des geistigen Lebens angesehen wird. In dieser Bedeutung kommt der Begriff der S. nicht blos in den wissenschaftlichen Systemen, sondern… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Seele [2] — Seele, 1) bei der Stuckaturarbeit, der aus dem Groben gearbeitete Kern der Figuren, aus Gyps, Kalk u. Sand od. Kalk u. Ziegelmehl, welcher nachher noch einen seiner ausgearbeiteten Überzug von Gyps bekommt; 2) Stäbchen von Tannenholz, welches in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Seele [1] — Seele (griech. psyche, lat. anima), ursprünglich und noch jetzt im gewöhnlichen Sprachgebrauch das in den Fähigkeiten der Empfindung, der willkürlichen Bewegung und (beim Menschen) der Sprache sich bekundende innere Tätigkeitsprinzip eines… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Seele [2] — Seele, die Höhlung des Rohres der Feuerwaffen. Um ältere Bronzegeschütze auch mit neuzeitlichen, das Rohrmetall sehr angreifenden Treibmitteln verwenden zu können, hat man sie hier und da mit einer Stahlseele versehen (21 cm Mörser). S. der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Seele — Seele, im Seil, in der Litze, im Kabel, s. Drahtseile, Förderseile und Kabel; bei Geschützen, Gewehren, s.d …   Lexikon der gesamten Technik

  • Seele — (grch. Psyche), Gesamtbezeichnung für alle Erscheinungen des Fühlens, Wollens und Denkens, sofern diese unabhängig von materiellen Erscheinungen betrachtet werden. Die Erkenntnis der S. und der Gesetze ihres Lebens ist Aufgabe der Psychologie… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Seele — Seele, griech. Psyche, das Lebensprincip des organischen Körpers, im engern Sinne die menschliche S., das sich selbst bewußte Ich. Schon die Alten forschten über das Wesen der S. nach, faßten dasselbe zunächst als Wind, Hauch (anima) und kamen… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Seele — ↑Anima, ↑Atman, ↑Psyche …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.